Kongresszentrum

20 - 2000

Die ideale Location für Kongresse, Aufführungen, Konferenzen und Ausstellungen

  • Optimale Sichtbarkeit für Ausstellungen
  • Zentrale und gut erreichbare Lage
  • Gratis WiFi

Das Kongresszentrum (Palazzo dei Congressi) verfügt über ein grosses Amphitheater mit fester Bühne, sechs modulierbare Säle und weiträumige Atrien mit grosszügigen Ausstellungsflächen. In den flexiblen und beliebig unterteilbaren Räumlichkeiten können u.a. Ausstellungen und Workshops abgehalten werden. Zudem ist das Kongresszentrum dank einem internen Durchgang direkt mit der Villa Ciani verbunden, deren eindrucksvolle Räume sich für die Organisation von Ausstellungen und Konferenzen eignen. Das gesamte Kongressgebäude ist WiFi-abgedeckt und vollständig klimatisiert. Die Struktur ist direkt mit dem Ristorante Ciani Lugano verbunden, che offre varie aree dedicate per aperitivi e pause caffè tra cui la bellissima terrazza.

Palazzo dei Congressi

Credits: Eventi e congressi, Città di Lugano

Das Kongresszentrum ist mit einem vielseitigen und attraktiven technisch-multimedialen System ausgerüstet, das aufgrund seiner Lösungsmöglichkeiten und Leistungen Schweiz- und europaweit zu den modernsten Anlagen dieser Art gehört. Damit soll an Konferenzen, Kongressen und Veranstaltungen aller Art ein erstklassiger technischer Support gewährleistet sein. Lugano Convention & Exhibition verfügt über ein Verzeichnis von nützlichen Adressen für weitere Serviceleistungen wie Raumgestaltung und Dekoration, Audio- und Videotechnik, Catering, Sicherheit und Hostessen.

Palazzo dei Congressi

Credits: Eventi e congressi, Città di Lugano

Zahlen des Kongresshauses

  • 300+

    Organisierte Veranstaltungen pro Jahr

  • 25+

    Jährlich organisierte Kongresse

  • Einziges

    Kongresszentrum der italienischen Schweiz

  • 100'000

    Besucher pro Jahr

  • 63'000

    Anzahl Quadratmeter Parkfläche rund um das Gebäude

Erkunden Sie die diversen Säle des Kongresshauses

  • Erdgeschoss
  • Erste Etage

Entdecken Sie die Eigenschaften der einzelnen Säle des Kongresshauses

Filter nach Anlass:
Filter nach Fassungsvermögen:
Filter nach Bestuhlung:
FLÄCHE (M2) MASSE (M) SITZPLÄTZE KONFERENZ SITZPLÄTZE SEMINAR SITZPLÄTZE BANKETT STEHPLÄTZE/ EMPFANG
Saal A 1150 1130 Saal A
Saal B 830 38x22 550 300 700 1000 Saal B
Saal C 110 18x6 100 50 80 110 Saal C
Saal D 26 6.5x4 25 20 20 26 Saal D
Saal E 108 14.5x7.5 100 75 70 100 Saal E
Saal G 70 10x7 90 50 R 70 Saal G
Saal H 36 9x4 30 28 R 36 Saal H
Foyer 1353 400 1000 Foyer
  • Verfügbar
  • Auf Anfrage
  • Nicht verfügbar
  • Projektor
  • WiFi-Anschluss
  • Rollstuhlgängig
  • Audio-Anlage
  • Simultanübersetzung
  • Klimaanlage

Kurzer geschichtlicher Abriss

Der 1975 eröffnete Palazzo dei Congressi entstand auf einem Gelände, das für den Handel und für die Unterhaltung der Bevölkerung von historischer Bedeutung war. So war die Piazza dell'Indipendenza (früher Piazza Castello) der erste Austragungsort der 1513 gegründeten Luganeser Viehmesse sowie Schauplatz von Gauklerspektakeln und später von Wanderkinos. Im Laufe des 19. Jahrhunderts wurde auf der einen Seite des Platzes die Villa Ciani mit dem Park und den im Kolonialstil gehaltenen Reitställen erbaut, während auf der anderen Seite die Kaserne der städtischen Feuerwehr entstand. Auf Initiative der Pro Lugano und mit der Unterstützung der Stadtregierung wurde 1958 der Abbruch der Ställe und der Kaserne beschlossen, um den Platz freizugeben für den Bau des modernen und zentral gelegenen Palazzo dei Congressi. Die Bauarbeiten wurden 1968 in Angriff genommen und dauerten bis 1975. Seit seiner Eröffnung beherbergt das Kongresshaus Tagungen, Theateraufführungen und Konzerte. Heute ist das Gebäude Teil des städtischen Gesamtbilds neben Finanzinstituten, Hotels und Freizeitanlagen; Es liegt direkt am See und ist umgeben vom wunderschönen Parco Ciani und anderen Strukturen von Lugano Convention & Exhibition.

Heute ist das Gebäude Teil des städtischen Gesamtbilds einerseits neben Finanzinstituten, Hotels und Freizeitanlagen, und andererseits umgeben vom Parco Ciani, dem Seeufer und anderen Strukturen von Lugano Convention & Exhibition.

Palazzo dei Congressi

Credits: Vincenzo Vicari 1977

Wie erreicht man den Palazzo dei Congressi

Vom Bahnhof aus erreicht man das Kongresszentrum bequem in ca. 10 Minuten mit dem Bus der Linie 2 Richtung Castagnola (Haltestelle Palazzo dei Congressi). Oder man fährt mit der Standseilbahn ins Stadtzentrum und geht dann zu Fuss ca. 15 Minuten durch die Stadt. Der Palazzo dei Congressi liegt 500 Meter vom Stadtzentrum entfernt und ist problemlos zu Fuss erreichbar. Entweder über den Viale Carlo Cattaneo oder über die Seepromenade in Richtung Parco Ciani. Die dem Kongresszentrum am nächsten gelegene Bikesharing-Station befindet sich in Via Lucchini, 270m vom Palazzo dei Congressi entfernt. Die Parkgarage Piazza Castello verfügt über 248 Parkplätze.

  • Bus Linie 2 (Haltestelle: Palazzo dei Congressi)
  • Standseilbahn
  • Seepromenade
  • Bikesharing (Station: Via Lucchini)
  • Parkgarage Piazza Castello

Fotos

Credits: Eventi e congressi, Città di Lugano

Credits: Eventi e congressi, Città di Lugano

Credits: Eventi e congressi, Città di Lugano

Credits: Eventi e congressi, Città di Lugano

Credits: Eventi e congressi, Città di Lugano

Credits: Eventi e congressi, Città di Lugano

Credits: Eventi e congressi, Città di Lugano

Credits: Eventi e congressi, Città di Lugano

Credits: Eventi e congressi, Città di Lugano

Credits: Eventi e congressi, Città di Lugano

Credits: Eventi e congressi, Città di Lugano

Credits: Eventi e congressi, Città di Lugano

Credits: Eventi e congressi, Città di Lugano

Credits: Eventi e congressi, Città di Lugano

Virtual tour

Technische Daten

  • WiFi-Abdeckung

  • Klimaanlage

  • Interner Durchgang zur Villa Ciani